Kurznotizen zum Album

listen here=>myspace

Design: verblasst. stört Auge. Ungewohnt.

1. italy pop? Highschool message; Lied endet zu abrupt,
Zwischenteil: applaus, regen, plätschern, wind, donner
akkustische Täuschung, glaubt man, das lied geht weiter, aber sind schon im 2 song, erneute Täuschung

gewohnte strukturen brechen. gewohnte ohren stören

2. Highschool mesage year with mary

glaubt man zusamengehörig

angenehme stimme, takt,

3. song rockig, mischung mit sirenen artiger musik, verschiedender, übergang
siren tönt durch das lied, was nicht stört. ab 2:55 wird es sehr wirr, ist notruf
alarm, musik,

4. begin: leiser anfang. man glaubt, es zu kennen, von irgendwoher.
anstrengendes atmen und singen, übergang . ca 1:00 gehen mehrere stimmtlagen über+ineinander
klarere stimme. und heiterer. sirenen artiges kommt auch hier vor. ab 2:00 wieder die
schwer atmende stimmt. zweistimmig, beides zusammen. eines gewinnt durch.
verliert 3:00 struktur, lust am singen.

5. schwieriger beginn.lachen. auslachen. schneller rytmus, leiser gesang.
contrair, passt trotzdem. lässt sich nicht von geschwindigkeit mitziehen.
stimmung ist schwierig. musik: heiter,lebendig, gesang: gedrängt. an einer
2:25 ist es so als obd die musik stehen bleibt, die stimmt vorgibt, dominiert
glaubt ende bei 3:03, doch 1:01 später kommt erst das ende. gewöhnt ohren, würden denken…

6. längstes lied. wer glaubt, man könne die meldodie halbieren, irrt sich, denn nach 3:50 kommt interesanter übergang, glaubt man zwei lieder, sind doch eines.
conträr zu 1+2.song. täuschung der gewohnheit
stil änderung, schnelligkeit, Gesang ab 5:40 erinnert, dass es doch zusammenhängend ist.
gleicher text, andere stimmmmung, was macht eben daraus macht.
runter kommen ab 7:20, erwarttee man ein schnelles ende. kommt nicht. eine minute lang

7. überraschender gesang und lautstsäkr.

usw.

Advertisements